Stimmungsvolle Adventzeit!

Weihnachten ist wie ein Zauberwort, das bei vielen glänzende Augen hervorruft. Dieses Leuchten in den Augen wird beim Besuch der Weizer Weihnachts Welt sicher wieder zu sehen sein. Trotz geänderter Rahmenbedingungen bietet die Weizer Weihnachts Welt für Groß und Klein etwas und hat heuer für alle, die Krippen lieben, ein neues Highlight.
20 Krippen können in verschiedenen Schaufenstern in der Innenstadt bewundert werden. Ein sehenswerter, besinnlicher Advent-Spaziergang durch Weiz.

1

Trachtenschmiede
Birglhof-Krippe

Der steirische Bildhauer Josef Papst schnitzte 1963 diese Krippe aus Lindenholz nach einer Skizze des berühmten Kirchenmalers Franz Weiss. Viele Jahre diente sie als Hauskrippe am Birglhof und war somit auch die erste Krippe der Sammlung.

2

Stadtmarketing/Tourismus
Millenniums-Kindl

Der Bildhauer Hans Pendl aus ­St. Ruprecht/R. schnitzte diese ­Krippe aus einem Stück vom Stamm der Fichte, welche die Stadt Wien der Stadt Graz anlässlich der Jahrtausendwende schenkte. Der Baum stand vor dem Grazer Rathaus.

3

Korbwaren Weber
Gotischer Altar -Anbetung der Könige

Diese eindrucksvolle Arbeit der Anbetung der Könige ist aus drei Linden-holzstämmen gefertigt. Ursprünglich war sie wohl Teil eines gotischen Altars und damit ist sie auch das älteste Exponat der Sammlung.

4

Weltladen Weiz
Krippen aus aller Welt

Überall auf der Welt wird das Weihnachtsfest gefeiert. ­Krippenfiguren und Krippenberge haben sich im Laufe der Zeit den jeweiligen Landesmerkmalen und Kulturkreisen angepasst.

5

Style by Ildiko
Papierkrippe Slowenien

Diese Krippe wurde anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums der Gründung des Königreiches ­Slowenien 1918 (SHS-Staat) gestaltet, das sich aus Slowenien, Kroatien und Serbien zusammensetzte; ein Geschenk unserer Freunde vom Krippenmuseum Brezje in Slowenien.

6

Modehaus Laschober
Fürst Kastenkrippe

Kastenkrippen werden auch als „faule Krippen“ bezeichnet, weil man sie nicht aufwendig aufstellen und wegräumen muss. Diese vielfigurliche Arbeit stammt vom burgenländischen Krippenbauer Johann Fürst.

7

Weizer Dirndlstube
Steirische Stoffkrippe

Eine Arbeit von Lisl Sager, der langjährigen Kunstrestauratorin von Stift Seckau. Mit mehrfacher Mariendarstellung; Köpfe aus Wachs, Hände teilweise geschnitzt.

8

Lederwaren Prugger Palmers
Reisekrippen

Reisekrippen sind meist kleinere Exponate in transportabler Form, die es den Besitzern ermög­lichen, auch auf Reisen um die Weihnachtszeit nicht ganz auf die entsprechende Stimmung verzichten zu müssen.

9

Schuhhaus Schwarz
Maisstroh-Krippen

Aus Maisstroh, dem eigentlichen Abfallprodukt bei der ­Körnermais-Ernte, fertigt Irmgard Eixelberger aus Gleisdorf eindrucksvolle Figuren rund um die Weihnachtszeit.

10

Intersport Weiz
Ennstaler Landschaftskrippe

Von einem Laien (mit Ausnahme der Hl. 3 Könige) geschnitzte Krippe mit starker Gewichtung auf steirische Motive: ­Typisches Ennstaler Bauernhaus, ­Hoanzl-Bank, Buckelkraxen…

11

Papier-Buch Haas
Papierkrippenbogen mit Figuren

Papierkrippen werden oft auch als „Krippen der Armen“ bezeichnet, da sie vom Material her leicht leistbar und daher früher sehr verbreitet waren. Dieser barocke Krippenbogen stammt aus dem Diözesanmuseum Brixen, die ausgeschnittenen Figuren aus Tirol.

12

Einkaufsstadt Weiz
Krippen aus Kenia

Als Dankeschön für die finanzielle Unterstützung über den Weizer Verein „Zukunft dank dir“ haben Künstler aus Kenia im Vorjahr für das Krippenmuseum am Birglhof diese typisch afrikanischen Krippenfiguren gefertigt. Helle Figuren: Rosenholz | Dunkle Figuren: Teakholz

13

Donolo Spielwaren
Wachtmeister-Krippe

Die bildende Künstlerin Rosina Wachtmeister wurde in Wien geboren und lebt heute in Rom. Berühmt ist die Vertreterin naiver Kunst durch ihre romantischen Katzendarstellungen. Auch ihre wenigen Krippenarbeiten zeigen diesen charakteristischen Stil.

14

Koblischek by Katrin
Muschelkrippe Kroatien

Ausschließlich aus maritimen, unbehandelten Materialien schuf die kroatische Künstlerin ­Marija Golub diese eindrucksvolle ­Muschelkrippe.
Kleinere Darstellungen: Maria Empfängnis, Maria Heimsuchung

15

Benetton
Terrakotta-Krippe

Diese kostbaren Krippenfiguren aus der Toskana wurden aus Terrakotta, einem eisenhaltigen, roten Lehm gefertigt. Dabei werden sie zunächst in Formen gegossen und erst, wenn sie eine gewisse Festigkeit aufweisen, fein modelliert (3. Krippe der Sammlung).

16

Trash Fashion
Gehämmerte Kupfertafel-Krippe

Äußerst selten ist diese Form der Darstellung der Geburt Christi: Sie stammt aus Salzburg, ist ca. 1870 entstanden und besteht aus gehämmertem Kupferblech.

17

Triumph Shop
Nazarener Krippe

Die Nazarener waren eine Kunstbewegung ab 1800, die eine Erneuerung der Kunst alter Meister im Sinne des Christentums anstrebten: typisch sind die meditativen Figuren in warmen Farben, mit denen versucht wird, die Szenen zu verinnerlichen.

18

Sound & Vision
Grulich Landschaftskrippe

Grulich, ein Ort im schlesischen Kohlenrevier, war bis zum Ende des 2. Weltkrieges ein wichtiger Faktor der internationalen Krippenerzeugung. Links: Stadtbild (hl. Jerusalem), rechts die Hoad (Heide); typisch die Schafe mit Blumenhalsbändern oder das ­Jesuskind mit rotem Slip.

19

Spielzeugwelt Weiz
Nassereither Loammandl-Krippe

In der Tiroler Krippenhochburg Nassereith darf jedes Kind im Advent eine Krippenfigur aus Loammandln machen und am Hl. Abend in die Krippe stellen. Daher die vielen Schafe und Randfiguren.

20

Café-Konditorei Niederl
Hallstatt-Krippe

Diese kunstvollen Figuren stammen aus der Bildhauerschule Hallstatt, wurden allerdings nicht von einem Meister, sondern vom Schulwart für ein oberösterreichisches Ehepaar gefertigt, welche sie zur Weihnachtszeit auf ihrem Klavierflügel ausstellte.

Fachkundige Führungen nach Terminvereinbarung möglich: Tel. 0664 2565233
Treffpunkt: Bei der lebensgroßen Krippe am Weizer Hauptplatz.

Die Krippensammlung von Dr. Bernd Mayer am Birglhof bei Passail ist die größte und auf jeden Fall bedeutendste ihrer Art in der Steiermark. Die Sammlung umfasst über 500 Exponate und besticht vor allem durch ihre immense Qualität und Vielfalt. Die Krippensammlung am Birglhof ist auch außerhalb der Ausstellungszeiten (für gewöhnlich zur Weihnachts- und Osterzeit) nach telefonischer Vereinbarung ganzjährig zu besichtigen.

Impressionen zum Advent-Krippenweg

Kinder
Märchenwald

Dort ein großer Hirsch, der hinter einem Tannenbaum hervorblickt, hier ein kleiner Hase der sich unter einem Tannenzweig versteckt…

Der Fantasie der Kinder sind keine Grenzen gesetzt, wenn sie den Kinder-Märchenwald am Weizer Hauptplatz besuchen. Besonders stimmungsvoll ist der Märchenwald in der Dämmerung oder wenn es dunkel ist. Dann wirkt der Märchenwald ganz besonders mystisch.

Am Himmel leuchten die Sterne der Weihnachtsbeleuchtung, im Märchenwald kann man immer wieder neues entdecken und dahinter steht die lebensgroße Krippe. Auch die Gartenanlage der Taborkirche, die sich ebenfalls unmittelbar daneben befindet, lädt dazu ein, sich tagsüber spielerisch dort zu bewegen. Um den Kleinen das „Schlafen gehen“ schmackhaft zu machen, kann man sich direkt beim Kinder-Märchenwald beim „Geschichtenbaum“ eine Weihnachtsgeschichte herunter nehmen.

Natürlich können die Geschichten direkt vor Ort vorgelesen werden oder eben mit nach Hause genommen und dort als Gute-Nacht-Geschichte dienen. Der Kinder-Märchenwald am Hauptplatz ist der Ort für unsere Kleinen und Kleinsten, der unbedingt im Weizer Advent besucht werden sollte. Denn hier ist „Weihnachten noch wie damals.“

Lichterglanz

Stimmungsvoll, durch zahlreiche Sterne beleuchtet, präsentiert sich die Stadt Weiz im Advent.

Die wunderschöne Weihnachtsbeleuchtung taucht die Gassen, Straßen und Plätze in einen wunderschönen Lichterglanz. Besonders passend ist diese Stimmung für die vielen spirituellen Angebote: vom Advent-Krippenweg bis hin dem Spirituellen Weg.

Dieser Glanz wird auch nur durch das Leuchten in den Augen der Kinder übertroffen, die sich am Anblick der Figuren im Kinder-Märchenwald oder bei der lebensgroßen Krippe erfreuen. Selbst die Erwachsenen genießen die Stimmung, die an die vorweihnachtliche Freude aus Kindertagen erinnert. Denn der Lichterglanz macht den Advent in Weiz zu einem „Weihnachten wie damals“.

Spazieren Sie durch die Stadt und erfreuen Sie sich an den wunderschönen glitzernden Lichtern.

Spirituelle Weihnachten
in Weiz

Der Weizer Hauptplatz mit der Taborkirche ist eines der spirituellen Zentren in Weiz. Die Figuren der lebensgroße Krippe blicken in der verlängerten Achse der Taborkirche direkt auf die Basilika am Weizberg.

Aufgrund der Größe der Krippenfiguren fühlt man sich beim Betrachten fast direkt in die Krippengeschichte hinein versetzt. Wenn man die Stufen zur Krippe hinauf geht, hat man auch die wunderschöne Taborkirche immer im Blickfeld, was den Krippenstandort nochmals sehr betont.

Hier startet auch der neu ins Leben gerufene Advent-Krippenweg. Dieser Weg führt zu den 20 in verschiedenen Schaufenstern ausgestellten Krippen in der Innenstadt. Es ist ein wunderschöner, sehenswerter und besinnlicher Advent-Spaziergang durch Weiz. Zusätzlich beginnt auch direkt hier der Spirituelle Weg, der  2001 als moderner Pilgerweg angelegt wurde. Er führt von der Taborkirche hinauf zur Basilika am Weizberg.

Auf dem 3 Kilometer langen Weg befinden sich 7 Stationen, die die Besucherin oder den Besucher auf die Spur der persönlich-spirituellen Erfahrung bringen wollen.

Lassen Sie sich in der Adventszeit auf das Weihnachtsfest einstimmen und besuchen Sie einen der spirituellen Orte und Wege in Weiz.

Weiz bringt’s

„Weiz bringt’s – Weiz schenkt’s“ – die Liste mit dem Zustellservice der Weizer Betriebe während
der Phase des Lockdowns bis 7.12.2020 ist wieder online.

Es handelt sich um eine breite Übersicht, welche Betriebe aktuell in Weiz – in unterschiedlichen Sparten – Zustellservice nach telefonischer Bestellung oder Online-Bestellung anbieten können. Wir ersuchen Euch, diese Information auch in Euren Betrieben, Familien und im Freundeskreis weiterzuleiten, damit Einkäufe weiterhin bzw. gerade jetzt besonders in Weiz getätigt werden.
Jeder Euro an Wertschöpfung, der in dieser so herausfordernden Zeit einem Weizer Betrieb zufließt, stärkt bzw. erhält nicht nur dieses Unternehmen, sondern ist zugleich auch ein Beitrag für die Wertschöpfung in unserer Stadt und letztendlich die Sicherung unserer Arbeitsplätze.

Werbeagentur diGitiv
Klimatech
Puntigamer
Einkaufsstadt Weiz
Stadtmarketing Weiz
Tourismus Region Weiz